Wir sind ein gemeinnütziges Spendenwerk, vertrauen monatlich auf Gottes Hilfe um nicht nur die Verwaltungsarbeit inkl. der Gehälter auszahlen, sondern auch die missionarische Hilfe in großem Maße durchführen zu können.

Das Eine geht nicht ohne das Andere, daher bitten wir Sie herzlich um einen Teil Ihres "Zehntens" für unsere Arbeit.


Kontoinhaber: Hoffnungsträger e.V.

Bank: Westerwald Bank eG

BIC: GENODE51WW1

 

Wenn wir Ihnen zu Beginn des neuen Geschäftsjahres eine abzugsfähige Zuwendungsbestätigung übersenden dürfen, benötigen wir Ihre Adresse auf dem Überweisungsträger. Unsere Gemeinnützigkeit zwecks Förderung der Religion wurde vom FinA Montabaur-Diez seit 2007 im 2-Jahresrhythmus anerkannt.

 

INLANDMISSION (unser Hauptprojekt)

 

Spenden, Kollekten und sonst. Zuwendungen: Kto. -301

IBAN: DE82573918000019469301 / (DE82 5739 1800 0019 4693 01)

Nutzen Sie dieses Konto für die Unterstützung unserer Veranstaltungen in Deutschland (Inlandmission).

Dieser Posten hat in der Arbeit von Hoffnungsträger e.V. absoluten Vorrang. 

Damit das Evangelium Menschen erreicht. Vielen Dank!

Verwendungszweck: "Spende Inlandmission HTR e.V."

 

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

MITARBEITER-UNTERSTÜTZUNG

 

Spenden für Gehälter und Löhne: Kto. -328

IBAN: DE32573918000019469328 / (DE32 5739 1800 0019 4693 28) 

Dieses Konto ist für die Deckung der monatlichen Gehaltszahlungen unserer Mitarbeiter eingerichtet worden.

Ihr Verwendungszweck: "Spende Personalkosten" oder z.B. "Spende Gehalt Margit Grab-Heider" etc.

 

Spende 50/50:

Wenn Sie in Ihrem Verwendungszweck "Spende Mitarbeiter 50/50" angeben,

so teilen wir Ihre Spende auf in 50% Inlandmission und 50% Gehälter und Löhne.

 

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

 

AKTUELLER BEDARF

 

Aktuell bitten wir neben unseren Projekten freundlichst um Hilfe bei folgenden Dingen:

 

 

WERDEN SIE "HOFFNUNGSTRÄGER" MIT EINEM KLEINEN, MONATLICHEN BEITRAG! 

 

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

 

AUSLANDSMISSION

 

Projektkonto für Verwendungszweck Auslandsmission

IBAN: DE85573918000019469344 (DE85 5739 1800 0019 4693 44)

Wenn Ihnen unsere Auslandsmission auf dem Herzen liegt, benennen Sie bitte einen der nachstehenden

 

Aktuell: Verwendungszweck ISRAEL

--> Arbeit unter Christen; Olivenbaum-Bepflanzung im Oktober 2018;

Projektvorbereitungen wie z.B. "Konzert am See" etc., 

 

  

Für alle bisherigen, aktuellen und zukünftigen Projekte gilt:

Sollte der angestrebte Betrag erreicht oder das Projekt beendet worden sein, werden wir die Spender unterrichten und danach eingehende Beträge auf das Konto "Inlandmission Hoffnungsträger e.V." buchen.

 

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

 

Folgende Projekte wurden beendet und das Spendenkonto geschlossen:

"Helena 15", Waisenhilfe, Stadt Köln, Amtsvormundschaft; Juli 2018

Haiti, T.A.N., To All Nation; Eduard und Maria Dyck; Juli 2017

Haiti, ZAM, Zentral Afrika Mission, Marc Schibli; Oktober 2014

Philippinen, Projekt 'Fischerdorf', Missionarin Barbara Maria Kitzmüller; März 2013

Japan, Tokyo-Kirche, Pastor Marreé Ishii; Oktober 2011

Südfrankreich, Projekt Kinderheim Provence; Missionarin Elisabeth Stärkel; Oktober 2010

 

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

 

 

UNSER WIRTSCHAFLICHTER GESCHÄFTSBETRIEB

 

Shop-Rechnungen & Dienstleistungen allgem.: Kto. -310

IBAN: DE33573918000019469310 / (DE33 5739 1800 0019 4693 10)

 

Auf dieses Konto überweisen Sie, wenn Sie von uns eine Rechnung erhalten haben,

z.B. bei Shop-Bestellungen, Dienstleistungen Dritter etc.

                                                                     Stand dieser Seite: Juli 2018


"Freunde eines Missionswerkes stehen in der immerwährenden Balance, zwischen Gebet und materieller Hilfe abzuwägen, um dann im rechten Augenblick das erste

mit dem zweiten zu ergänzen."  W.Grab