· 

Montagsimpuls "Alle eure Sorge ..."

"Alle Sorge werfet auf IHN; denn ER sorgt für euch!" 1. Petrus 5,7 

 

Der aktuelle Wochenspruch ist für alle, die sich sorgen. Er ist das Highlight der Bibel schlechthin. Es ist nicht nur ein Spruch, den Gott irgendwo in seinem Wort versteckt hat. Es ist seine offene und klare, ganz persönliche Lebenshilfe, die uns ruhig und bedacht werden lässt, wenn wir einen Moment lang loslassen, um es zu verstehen.

 

Es gibt Tage, da summieren sich die Wiederholungen. So, als wollte Gott einen mit der Nase darauf stoßen, dass dies gerade ein aktuelles Thema ist, dem ich mich widmen soll. So waren die vergangenen Tage gefüllt mit Krankenbesuchen, Einzelgesprächen, Gebetsunterstützungen, SOS-Rufen und das Besprechen von persönlichen Mühseligkeiten mit lieben Freunden und Geschwistern. Alles unter dem Schirm des Höchsten ausgesprochen und hingelegt.

Dass dem Satan dies nicht gefällt, liegt doch auf der Hand, meinen Sie nicht?

 

Da trösten oft nicht nur Bibelverse sondern auch die Liedstrophen aus dem Gesangbuch der Gemeinde. Sie haben doch noch eins, oder nicht? Im Zeitalter der modernen Beamer-Gesänge bleibt das wunderbare Lesen dieser zum Teil sehr alten, aufbauenden "Schätzchen" vielmals auf der Strecke! Ich habe neben meiner Bibel immer eines meiner vielen Gesangbücher aus allen christlichen Gemeinden (!) im Gepäck.

 

Und so sende ich Euch zum Wochenbeginn einige Liedstrophen und wünsche von Herzen seine Erbauung, Bewahrung und spürbare Güte:

"Lehr uns, einander zu vergeben, wie Du in Christus uns getan. HERR, gib uns teil an Deinem Leben, dass nichts von Dir uns scheiden kann. Mach uns zu Deinem Lobbereit, heut', morgen und in Ewigkeit!" Walter Hennecke

 

"Ach, HERR, vor Dir ist keiner reich und keiner arm und ledig; spricht einer hier dem andern gleich: 'Gott sei mir Sünder gnädig!' Du aber ludest uns zu Dir, den Hungeruns zu stillen, willst uns aus lauter Liebe hier die leeren Hände füllen." Arno Pötzsch

 

"Bei Dir, Jesus, will ich bleiben, stets in Deinem Dienste stehen. Nichts soll mich von Dir vertreiben, will auf Deinen Wegen gehen." Philipp Spitta

 

 Foto: HTR-Lizenz/bearbeitet: AdobeStock_39252073

 

 

Hier gehts zurück, zur Gesamtübersicht des Blogs
Hier gehts zur Übersicht der Montagsimpulse

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0