ZUR LAGE.                                                                    Stand 14.03.2020

Herzlich Willkommen! 

Die gegenwärtige Situation ist angespannt. Für Firmen, für Veranstalter, für Gemeinden - und am Ende für Referenten und Musiker, die auf Honorar- oder Spendenbasis im Land unterwegs sind. 

Jesus fragte seine Jünger: „Habt ihr jemals Not gelitten?“ und sie mussten zugeben: „Nein, HERR, niemals!“.   ·   Die Situation ist ungewohnt. Über Wochen und Monate hinweg werden die Veranstaltungen abgesagt. Das ist vernünftig und es sitzen diesbezüglich alle im selben Boot. Die Eindämmung der Verbreitungsmöglichkeiten des Virus hat oberste Priorität.

 

Sie werden auch bei meinen unten stehenden Terminen sehen, dass wir gerade in eine Bredouille geraten, die wir so nicht erwartet haben. Durch die bereits hinter uns liegenden Absagen ist die Reserve für Mitarbeitergehälter und laufende Kosten am 3. April aufgebraucht.

Bitte helfen Sie den kleinen Missionswerken in Ihrem Umfeld, dass sie ihren sozialen Verpflichtungen nachkommen können. - Bitte helfen Sie auch uns.

 

Mit einem monatlichen Dauerauftrag von 10 € können wir einen Grundstock aufbauen, der Ihnen, unseren Freunden, Betern und Förderern vielleicht möglich ist. 

 

Beten wir für die Führung unseres Landes und lassen uns nicht durch Kommentare in die Angst treiben, die schon immer ein schlechter Berater war. Beten wir, dass das Evangelium weiter verbreitet werden kann. Auf bewährte - oder auch ganz neue Weise.  Unsere Sicherheit liegt in Jesus Christus, der jegliche Form von Angst überwunden hat. ER KANN!

 

Herzlichst Ihr

Waldemar Grab

1. Vorsitzender und Musikevangelist

Hoffnungsträger e.V. -gegr. 2006-

Unser Spendenkonto:

Hoffnungsträger e.V. · Westerwald Bank eG

IBAN*: DE32573918000019469328 · BIC: GENODE51WW1

*(DE32 5739 1800 0019 4693 28)


Meine Termine - Ihr Gebet!

Nachstehend die öffentlichen Veranstaltungen und Belegzeiten der kommenden 18 Monate.